Schilfgräser

Schilfgräser van Heiko Westphalen

Materiaal, afmeting en opties aanpassen.

,- gratis verzending!

In je winkelmand

Werkcode: 272410

Schilfgräser van Heiko Westphalen

Koop dit werk op canvas, aluminium, Xpozer, (ingelijste) fotoprint of behang, op maat geprint in Fine-Art kwaliteit.

Kies het materiaal Meer informatie
Canvas
Kies materiaal opties Andere wensen?
gratis verzending!

Dit werk in jouw (woon)kamer bekijken?

Gebruik onze app en hang een werk virtueel op in je eigen ruimte. Met de werkcode hang je elk werk eenvoudig virtueel op in onze iPhone, iPod en iPad app.

Download de Werk aan de Muur App

Omschrijving

Fotokunst der besonderen Art.

Störungen- oder grobes Korn sind in meinen Bildern ausdrücklich gewünscht und Bestandteil meiner künstlerischen Interpretation - sehnen wir uns nicht alle, nach ein wenig Unvollkommenheit?

Over Heiko Westphalen

Fotografie & FotokunstDie Fotografie hat Heiko Westphalen (*1958) sein Leben lang begleitet. Mehr als zehn Jahre lang lebte er in Berlin/West. Die damals noch geteilte Stadt bot zahlreiche spannende Motive für seine Fotokunst. Auf seinen Reisen, die ihn unter anderem nach Indien und Südamerika führten, standen vor allem die Menschen und ihr Alltagsleben im Fokus seiner künstlerischen Arbeit. Seine Reiseeindrücke zeigte er in Berliner Cafés und Kneipen. Schon damals noch ohne die heutigen Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung war der Prozess der Bildbearbeitung in der Dunkelkammer wichtig für Westphalens Suche nach dem perfekten Bild. Als Jünger Gutenbergs hat Heiko Westphalen das grafische Gewerbe von der Pieke auf gelernt. Vom Handsatz bis zum Apple Macintosh. Mehr als 35 Jahre lang hat er in den verschiedensten Sparten des grafischen Gewerbes gearbeitet. Ein Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit blieb auch nach einer beruflichen Neuorientierung die Druckerei und der daraus resultierende Umgang mit Bildmaterial. Seit mehr als 17 Jahren arbeitet Heiko Westphalen als Gruppenleiter in einer Flensburger Einrichtung für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Sönke Lundt, Kunsthistoriker und Journalist

Alle werken